Traditionelles Doppelkopfturnier

Dieses Turnier hat Tradition: Am Freitagabend wurde im Restaurant Haus Eggebrecht das Doppelkopfturnier der Ortsunion ausgetragen. Begeisterte Kartenspieler aus Lavesum und anderen Ortsteilen nahmen daran teil. Insgesamt 22 Doko-Experten gaben sich die Karten in die Hand.

Zu den Ergebnissen: Den ersten Platz belegte Heinz Schlüter und gewann damit das Ticket für eine Reise nach Straßburg. Im Programm inbegriffen ist der Besuch des Europäischen Parlaments. Platz 2 und damit die Fahrt nach Berlin mit Besichtigung des Deutschen Bundestages gewann Wolfgang Stephan. Platz 3 belegte Ludger Hassels. Er fährt auf Einladung von Josef Hovenjürgen MdL nach Düsseldorf mit Besuch des Landtags. Der Erlös aus dem Startgeld geht an die Ferienfreizeit der St. Antonius-Gemeinde.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok