Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wir freuen uns, dass Sie die Homepage der CDU Haltern am See aufgerufen haben. Auf diesem Wege möchten wir Sie über unsere Arbeit und Verbände informieren.

Nutzen Sie gerne auch die Möglichkeit der unkomplizierten Kontaktaufnahme. Wir stehen für Fragen, Anregungen und Kritik immer offen. Nur so können wir Halterns Zukunft bestmöglich gestalten.
 
Herzliche Grüße Ihr

Hendrik Griesbach
Stadtverbandsvorsitzender

Kontakt  Mitglied werden

Ratsantrag: Direkten Zugang zum Stausee erhalten

Die CDU-Fraktion und die Junge Union in Haltern am See setzen sich für eine Offenhaltung des Steges an der Hullerner Str. auch nach Abzug des Segelclubs "Stevertalsperre" ein.

Neben dem Hauptzweck der Wassergewinnung ist der stadtnah gelegene Stausee ein zentraler Punkt für die Naherholung der Halterner Bürger und auswärtigen Gäste. Es gibt nur wenige Stellen, an denen die Menschen direkt ans Wasser herankönnen. Die aus der Innenstadt als erstes zu erreichende Stelle ist die hier genannte Steganlage am Ende der Allee des dritten Bauabschnitts von „Der See schlägt Wellen“. Es gibt ein hohes Interesse, diesen Zugang offen zu halten.

Weiterlesen ...

Am 1. Mai geht es bei uns wieder um die Wurst!

Im letzten Jahr haben wir zum ersten Mal – im Rahmen des Landtags-Wahlkampfes – einen Wurststand vor der Unterführung zum Stausee (am Lippekran; „See schlägt Wellen“) aufgestellt und kostenlose Würstchen ausgegeben.

Wir haben uns dazu entschieden, diese Aktion auch jenseits von Wahlkampf-Zeiten weiter durchzuführen und freuen uns jetzt schon wieder auf den 1. Mai.

Aktionstag "Sauberes Haltern"

Die CDU Haltern-Mitte war gestern fleißig und hat, im Rahmen des Aktionstages „Sauberes Haltern“, zwischen See und Innenstadt Müll gesammelt.

Haltern am See wird bei der Integration von Flüchtlingen entlastet

Mit dem Gesetzentwurf zur Änderung des Teilhabe- und Integrationsgesetzes schafft die NRW-Koalition die Rechtsgrundlage, um noch in diesem Jahr 100 Mio. Euro an die 396 nordrhein-westfälischen Gemeinden zu verteilen. Haltern am See erhält dadurch 238.139 Euro.

Weiterlesen ...

Apfelblütenfest in Hullern

Die CDU Hullern lädt herzlich ein zum Apfelblütenfest am Samstag 21.04.2018 ab 14.00 Uhr auf die Streuobstwiese „An den drei Eichen“ in Hullern. (Buttstraße)

Die Streuobstwiese wird seit 2016 von Vorstandsmitgliedern des Ortsvorstandes regelmäßig gepflegt und die Arbeit wird mit Sachspenden unterstützt. Die CDU Hullern möchte mit diesem Fest der Hullerner Bevölkerung die Fortschritte bei der Pflege der Obstwiese und dem Erhalt der alten Apfelsorten darstellen.

Weiterlesen ...

CDU-Ortsverband Lavesum lädt zum Doppelkopfturnier ein

Am 23. März 2018 um 18 Uhr alle interessierten Lavesumerinnen und Lavesumer zum traditionellen Doppelkopfturnier in die Gaststätte Haus Eggebrecht ein.

Als Preise sind u.a. Fahrten für zwei Personen nach Straßburg zum EU-Parlament, zum Deutschen Bundestag in Berlin und zum Düsseldorfer Landtag ausgeschrieben. Anmeldungen sind an der AVIA Tankstelle Gülker sowie im Haus Eggebrecht möglich. Das Startgeld beträgt 5 Euro. Der Erlös aus den Startgeldern wird, wie auch in den vorherigen Jahren, der Ferienfreizeit der St. Antonius-Gemeinde zur Verfügung gestellt.

Patenschaftsabgeordneter Oliver Wittke MdB wird parl. Staatssekretär

Die CDU Haltern am See ist sehr erfreut über die Ernennung Oliver Wittkes MdB zum parlamentarischen Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium. Wittke hat sich im Nachgang der Bundestagswahl im September u.a. für die Betreuung des Wahlkreises Recklinghausen II, zu dem auch Haltern am See gehört, bereiterklärt und war auch schon vorher ein gern gesehender Gast aus dem Ruhrgebietsbezirk.

Weiterlesen ...

Freude über Rückkehr zu flexibler OGS

"Wir sind glücklich, dass die schwarz-gelbe Landesregierung ihrem Versprechen nachgekommen ist und die Rückkehr zu einer flexiblen Offenen Ganztagsschule umgesetzt hat", fasst der Halterner CDU-Vorsitzende Hendrik Griesbach die jüngste Erlassänderung zusammen. "Letztlich muss sich das System soweit wie möglich am Wunsch der Eltern und Kinder orientieren und das ist mit der Erlassänderung erreicht."

Weiterlesen ...

Grundschulstandort in Lavesum gesichert

Die Nachricht über den Erhalt des Grundschulstandortes in Haltern-Lavesum ist sehr erfreulich. Aufgrund der demografischen Entwicklung im Ortsteil ist die Mindestschülerzahl von 15 Kindern pro Jahrgang deutlich überschritten worden.

Weiterlesen ...

CDU Stadtverband auf facebook

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.